Durchlaufanlagen

Durchlaufanlagen zum Herstellen von planem ESG

Serie LX

Für sehr große Produktionsmengen bietet NorthGlass Durchlaufanlagen mit oder ohne Konvektionsunterstützung an.

Verglichen mit einem normalen Oszillationsofen bietet dieser Aufbau eine um ein mehrfaches erhöhte Kapazität bei sehr günstiger Wirtschaftlichkeit. Angeboten werden die Anlagen vorwiegend für mittlere und kleine Glasformate und Glasstärken bis etwa 8 mm.

Die Arbeitsbreite dieser Linien liegt zwischen 750 und 2000 mm. Die Länge der Linien richtet sich ganz nach der gewünschten Produktionsmenge, häufig benötigt man über 50 Meter.

Es werden auch Durchlaufanlagen für gebogenes ESG angeboten.